FDP Vordereifel: Ehrung Wolfram Dietz für 40 Jahre Mitgliedschaft

Wolfram Dietz – 40 Jahre Mitglied bei den Freien Demokraten.

Der FDP Kreisverband und der FDP Verbandsgemeindeverband Vordereifel durfte in diesem Frühjahr eine ganz besondere Ehrung vornehmen.

Wolfram Dietz aus Monreal feiert in diesem Jahr 40-jährige Mitgliedschaft bei den Freien Demokraten.

Der  pensionierte Landwirtschaftsdirektor trat 1978 in die FDP eingetreten und war seitdem aktives Mitglied in der Partei. Er packte vor Ort mit an, engagierte sich in politischen Ämtern um im Verbandsgemeinderat, viele Jahre war er tatkräftiger Wahlkämpfer und bis vor kurzem auch noch aktiv im Vorstand der Freien Demokraten Vordereifel. Gemeinsam mit Ehefrau Doris hat er so manche Stunde seiner Freizeit für die Partei gearbeitet.

Bei Kaffee und leckerem Kuchen dankten die FDP Kreisvorsitzende Susanne Rausch-Preißler und der Vorsitzende des FDP Verbandsgemeindeverbandes Vordereifel Wolfgang Probst, dem Ehepaar Dietz sehr herzlich für die Treue und das langjährige Engagement und übereichten Wolfram Dietz seine Urkunde sowie die Theodor Heuss Medaille in Silber. Gerne übermittelten die beiden kommunalen Vertreter der Freien Demokraten dabei auch die besten Wünsche aus dem FDP Landesverband und dem FDP Bundesverband an Herrn Dietz.

 

 

 

Pressemitteilung des FDP Kreisverbandes Mayen-Koblenz und des FDP VGV Vordereifel (SRP)

Bilder: privat, mit freundlicher Genehmigung alle abgelichteten Personen zur Veröffentlichung

Kategorien