Tag Archives: Subventionen

  • Voreilige Schlecker-Bürgschaft ist haushaltspolitisch unverantwortlich

    Die rot-grüne Landesregierung hat angekündigt, sich an der Bürgschaft für die angeschlagene Drogeriekette Schlecker zu beteiligen. Der rheinland-pfälzische FDP – Vorsitzende, Dr. Volker Wissing, warf der rot – grünen Landesregierung eine „vorauseilende Subventionitis“ vor. Während der sächsische Wirtschaftsstaatssekretärs Hartmut Fiedler sagt, dass für eine Bürgschaft noch fundamentale Daten, wie zum Beispiel über die Werthaltigkeit von Sicherheiten und über das Geschäftsmodell fehlen, stellt die rheinland-pfälzische Landesregierung schon einmal einen Blankoscheck aus, kritisierte Wissing.